GIVE – Gesundheit Integration Vielfalt Empowerment

Das Projekt GIVE richtet sich an nicht-erwerbstätige Unionsbürger*innen und Eltern mit Kindern bis zum 7. Lebensjahr.

Zielsetzung

Erstansprache und muttersprachliche Begleitung in die Regelangebote. Wir helfen bei den ersten Schritten in Dortmund und begleiten kostenlos zu Institutionen, Behörden und anderen Fachberatungsstellen, z.B. zu:

  • den Bürgerdiensten
  • Kindertagesstätten
  • Schulen
  • Förder- und Freizeitangebote für Eltern und Kinder
  • Schwangerenberatungsstellen
  • Krankenversicherungen
  • Migrationsberatungsstellen

Aufnahmekriterien

Nur Unionsbürger*innen, die nicht erwerbstätig sind!
Keine Aufnahme möglich :

  • arbeitsuchenden Personen & ihren Familienangehörigen
  • Zielgruppen, die einer gesicherten Beschäftigung nachgehen
  • Eltern von Kindern über 7 Jahren
  • Wohnungslose Unionsbürger*innen

Sprachangebote

Eine muttersprachliche Beratung ist am Standort Willkommen Europa! für folgende Sprachen möglich:
Englisch, Spanisch, Katalanisch, Romanes, Italienisch, Bulgarisch, Polnisch

Kooperationspartner

Das Projekt wird an drei Standorten im Trägerverbund durchgeführt:

Ökumenische Anlaufstelle für EU-Zuwanderer*innen „Willkommen Europa!“

Braunschweiger Str. 31-33, 44145 Dortmund
Tel:0231 28 86 10 40

  • Diakonisches Werk Dortmund (Federführung)
  • Caritasverband Dortmund
  • GrünBau gGmbH
Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund

Bunker Plus
Blücherstr. 27
44147 Dortmund
0157 762 99 563

Planerladen e.V.

Integrationsagentur
Schützenstr. 42
44147 Dortmund
0231 88 20 967

GIVE hat eine enge Kooperation & Arbeitsbeziehungen mit folgenden Institutionen:

Gast-Haus e.V.

Romano – Than e.V.

Bürgerdienste der Stadt Dortmund

Gesundheitsamt Dortmund

Clearingstelle Gesundheit

Migrationsberatung & Jugendmigrationsberatung

Ansprechpersonen

Diakonisches Werk Dortmund
Schwerpunkt:: Familien und Einzelpersonen

Johanna Smith
Koordination
0157 34 630 188
0231 28 86 10 46
smith@diakoniedortmund,de

Lidia Johnson
Polnisch
0178 28 13 282
johnson@diakoniedortmund,de

Ioana-Raluca Cozariuc
Rumänisch
0178 81 28 138
cozariuc@diakoniedortmund,de

Caritasverband Dortmund
Schwerpunkt:: Rückkehrberatung

Elena Genova
Bulgarisch
0173 18 57 955
Elena.Genova@Caritas-Dortmund.de

Adelino Calatayud Ruiz
Spanisch, Katalanisch
0152 01 59 04 46
Adelino.Calatayud@Caritas-Dortmund.de

Wojciech Olszewski
Polnisch
0173 737 05 95
Wojciech.Olszewski@Caritas-Dortmund.de

GrünBau
Schwerpunkt:: Frauen, Kinder, Gruppenangebote

Melita Nadj
Rumänisch, Ungarisch
0152 38 25 74 92
mnadj@gruenbau-dortmund.de

Alina Trenkel
Rumänisch
0152 38 25 74 53
atrenkel@gruenbau-dortmund.de

Schwerpunkt: Roma-Mediation

Ionut-Claudio Marin
Rumänisch, Romanes
0152 38 25 74 42
imarin@gruenbau-dortmund.de

Hassan Adzaj
Romanes, Serbisch, Kroatisch
0173 57 22 753
tadzaj@gruenbau-dortmund.de

Das Projekt GIVE wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) sowie dem Europäischen Hilfsfond für die am stärksten benachteiligten Personen (EHAP) gefördert.